Ablauf der Beratung 

 

Nach erfolgter Terminabsprache komme ich zu Ihnen nach Hause,

um Sie, Ihre Familie und Ihren Hund bzw. Ihr Rudel in Ihrem gewohnten Umfeld kennen zu lernen. 

Es ist wichtig, dass auch wirklich alle Familienmitglieder bei diesem, ersten Gespräch dabei sind, damit alle lernen mit dem/den  

Hund/Hunden artgerecht zu kommunizieren.

Sie erzählen mir dann erstmal, welche Probleme Sie mit Ihrem Hund oder Ihrem Rudel haben, wie es dazu gekommen ist, und seit wann diese Probleme schon ein Thema sind. Es gibt für fast alles eine Lösung, um wieder harmonisch mit dem Hund zusammen zu leben, und Sie werden erstaunt sein, wie einfach es ist.

Beim ersten Gespräch gehen wir also dem Problem auf den Grund und Sie bekommen von mir eventuell ein paar Aufgaben, die Sie bis zu unserem zweiten Treffen erarbeiten sollen. Gegebenenfalls einige Regeländerungen bei Ihnen zu Hause oder auch Änderungen bezüglich Ihres Verhaltens dem Hund gegenüber.

Sie werden überrascht sein, wie schnell Ihr Hund sein Verhalten ändern kann. 

 

Impressum

 0151/11 62 42 52 

- - - - - - - - - - - - -

Dog-Walk/Gassi-Service

-

Verhaltensberatung

-

Tierschutz 

 - - - - - - - - - - - - -